de
An der Piste

Skifahren im Großglockner Resort

Ski in – Ski out. Größtes Skigebiet in Osttirol. Schneesicherheit. Die Fakten alleine lassen schon Großartiges erwarten. Wer für den Winterurlaub ins Hotel Goldried kommt, findet nicht nur Komfort, erlesene Kulinarik und einen SPA Bereich abseits des Alltäglichen, sondern vor allem den Traum vom Skifahren.

Skifahren in Osttirol

Osttirols Skidimension am Großglockner

Das Großglockner-Resort Kals-Matrei ist das größte zusammenhängende Skigebiet in Osttirol, und Sie logieren mittendrin! Im Großglockner-Resort in Matrei in Osttirol finden Sie alles:

  • Kinder- und Familienabfahrten bis zu Pisten mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad
  • Die längste Talabfahrt Osttirols mit über 11 km bringt Sie bis ins Hotel Goldried
  • 17 moderne Bergbahnen und Lifte bringen Sie zum Ausgangspunkt von sage und schreibe 270 Hektar Pisten
  • Unbeschwerter Pistenspaß auf dem 3.798 Meter hohem Großglockner
  • Zum Schluss noch die Einkehr in die hoteleigene Skihütte direkt am Pistenende unter dem Motto „What happens in Muhbar, stays in Muhbar“

Die Skischule Matrei und die Skischule Exklusiv sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um Skikurse, Snowboardkurse & Co. geht. Nicht nur das Lernen, sondern der Spaß stehen in den verschiedenen alters- und niveaugerechten Gruppen im Vordergrund.

Jeden Samstag zwischen 18:30 und 19:30 Uhr ist die Skischule im Hotel Goldried vertreten um über Kurse sowie Skiverleih zu informieren!

Noch die perfekte Ausrüstung gesucht? Nichts leichter als das. Im Hotel Goldried bieten wir Ihnen einen Skiverleih in Kooperation mit Sport Steiner im Ortszentrum von Matrei in Osttirol an. Leihen Sie Ihre Wintersportausrüstung bequem zu attraktiven Konditionen. Unsere Gäste im Hotel Goldried erhalten 15% Rabatt auf Ski- und Snowboardverleih.

Aus 1 mach 9 und Sie haben den Skiurlaub Ihrer Träume in Osttirol! Mit dem Ski Hit Osttirol Skipass genießen Sie für beliebig viele Tage sieben Skigebiete in Osttirol und dazu zwei weitere in Kärnten – den Mölltaler Gletscher und die Hochgebirgsbahnen Ankogel. Denn Abwechslung ist Trumpf. Ein Bonus für Familien ist dabei mit eingepackt: Kinder bis 18 Jahre zahlen nämlich den halben Preis für ihren Skipass.

Hier finden Sie alle Skipässe und die Preise.

Freeride Der Kick

Abseits der Piste im Pulverschnee von Osttirols Bergen

Manche suchen den Kick und das Abenteuer, und da kommen die Powderhänge und Skivarianten im Skigebiet Großglockner Resort Kals-Matrei genau richtig. Beliebte Abfahrten sind etwa unterhalb des Kals-Matreier Törls und unterhalb der Matreier Goldried Bergbahnen.

So schön es im Abseits auch ist, so sorgfältig sollten die Abfahrten abseits der präparierten Pisten unbedingt geplant werden. Halten Sie sich stets an die Grundregeln für sicheres Freeriden, insbesondere funktionstüchtige Sicherheitsausrüstung sowie Kenntnis der aktuellen Lawinenlage und des Wetterberichts.